Januar 2020

Alljährlicher Budenzauber ging in die erste Runde

Mit viel Euphorie startete der SV Spornitz/Dütschow am vergangenen Wochenende in die erste Ausgabe der traditionellen Fußball-Hallenturniertage. Den Anfang machten am Freitagabend die Männermannschaften. Einundzwanzig zehnminütige Duelle später, durfte sich der SV Blau Weiss 50 Stolpe als Turniersieger bezeichnen, gefolgt von der SG Marnitz/Suckow und dem SV Steinhorst/Labenz I. Die Tatsache, dass der SV Möllenbeck den vorletzten Platz belegte, wurde durch die Ehrung von Teamkamerad Tobias Potrafke wett gemacht, als dieser zum besten Torwart des Turniers gekürt wurde. Mit sechs erzielten Toren wurde Sportsfreund Patrick Bohl von der SG Lindenthal Tessin berechtigterweise zum besten Torschützen gekürt.

Am Samstagvormittag ging es sportlich weiter mit den Duellen der C-Jugenden. Gespielt wurde in zwei Staffeln à zehn Minuten. Das Team des SV Steinhorst/Labenz konnte sich nicht nur in der Staffel A als Gruppensieger durchsetzen, sondern auch im Finale gegen den SV Plate und nahm somit den Turniertitel mit nach Hause. Über den dritten Platz freute sich die BSG Empor Grabow. Die zwei heimischen Mannschaften platzierten sich im guten Mittelfeld auf Platz fünf und Platz acht. Gesondert ausgezeichnet wurde Dawid Pecani, vom SV Steinhorst/Labenz, als bester Torschütze, sowie Kim Hohbein, vom SV Spornitz/Dütschow, als bester Torwart.

Am Nachmittag rollte der Ball zwischen den “Alte Herren”-Teams, im Rahmen des “Bauunternehmen JOSL Cup”. Ganz besonders gefreut hat sich der SV Spornitz/Dütschow über die erneute - fast schon traditionelle - Teilnahme des FSV Kühlungsborn, welcher wie die letzten zwei Jahre, auch in diesem Jahr mit dem zweiten Platz im Gepäck zurück an die Ostseeküste fahren konnte. Mit nur einem Punkt mehr auf der Ergebnisliste konnte schlussendlich der SC Parchim den Turniersieg verzeichnen. Über die Bronzemedaille freute sich der SV Siggelkow. Besonders ausgezeichnet wurde Andrey Neugebauer vom SC Parchim als bester Torschütze, mit sieben erzielten Toren, sowie Robert Schwanitz vom FSV Kühlungsborn als bester Torwart.

Der SV Spornitz/Dütschow bedankt sich bei allen Teams, Besuchern, Sponsoren und fleißigen Händen, die dieses Wochenende wieder einmal zu etwas ganz Besonderem gemacht haben. Auch möchte der Sportverein den symbolischen Hut vor allen gezeigten sportlichen Leistungen ziehen. Getreu dem Motto: „Nach dem Turnier ist vor dem Turnier“ geht es am Freitag, den 31.01. ab 19 Uhr, mit der zweiten Ausgabe der Hallenturniertage weiter, wenn sich die B-Jugenden auf dem Parkett gegenüberstehen, sowie am Samstag, den 01.02. ab 10 Uhr, mit den Duellen der F-Jugenden. 

 

 

 

Termine:

musikalischer Frühschoppen

Sonntag 05.07.2020, 11:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Arbeitseinsatz Frühling

Samstag 21.03.2020, 08:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Aufbau Sportfest 2020

Freitag 03.07.2020, 16:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Dorfolympiade

Samstag 04.07.2020, 13:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Gottesdienst mit Bischof Jeremias

Sonntag 05.07.2020, 09:30 Uhr
Sportplatz Spornitz


musikalischer Frühschoppen

Sonntag 05.07.2020, 11:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Arbeitseinsatz Frühling

Samstag 21.03.2020, 08:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Aufbau Sportfest 2020

Freitag 03.07.2020, 16:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Dorfolympiade

Samstag 04.07.2020, 13:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Gottesdienst mit Bischof Jeremias

Sonntag 05.07.2020, 09:30 Uhr
Sportplatz Spornitz


musikalischer Frühschoppen

Sonntag 05.07.2020, 11:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Arbeitseinsatz Frühling

Samstag 21.03.2020, 08:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Aufbau Sportfest 2020

Freitag 03.07.2020, 16:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Dorfolympiade

Samstag 04.07.2020, 13:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Gottesdienst mit Bischof Jeremias

Sonntag 05.07.2020, 09:30 Uhr
Sportplatz Spornitz


musikalischer Frühschoppen

Sonntag 05.07.2020, 11:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Arbeitseinsatz Frühling

Samstag 21.03.2020, 08:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Aufbau Sportfest 2020

Freitag 03.07.2020, 16:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Dorfolympiade

Samstag 04.07.2020, 13:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Gottesdienst mit Bischof Jeremias

Sonntag 05.07.2020, 09:30 Uhr
Sportplatz Spornitz


musikalischer Frühschoppen

Sonntag 05.07.2020, 11:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Arbeitseinsatz Frühling

Samstag 21.03.2020, 08:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Aufbau Sportfest 2020

Freitag 03.07.2020, 16:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Dorfolympiade

Samstag 04.07.2020, 13:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Gottesdienst mit Bischof Jeremias

Sonntag 05.07.2020, 09:30 Uhr
Sportplatz Spornitz


musikalischer Frühschoppen

Sonntag 05.07.2020, 11:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Arbeitseinsatz Frühling

Samstag 21.03.2020, 08:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Aufbau Sportfest 2020

Freitag 03.07.2020, 16:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Dorfolympiade

Samstag 04.07.2020, 13:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Gottesdienst mit Bischof Jeremias

Sonntag 05.07.2020, 09:30 Uhr
Sportplatz Spornitz


musikalischer Frühschoppen

Sonntag 05.07.2020, 11:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Arbeitseinsatz Frühling

Samstag 21.03.2020, 08:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Aufbau Sportfest 2020

Freitag 03.07.2020, 16:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Dorfolympiade

Samstag 04.07.2020, 13:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Gottesdienst mit Bischof Jeremias

Sonntag 05.07.2020, 09:30 Uhr
Sportplatz Spornitz


musikalischer Frühschoppen

Sonntag 05.07.2020, 11:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Arbeitseinsatz Frühling

Samstag 21.03.2020, 08:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Aufbau Sportfest 2020

Freitag 03.07.2020, 16:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Dorfolympiade

Samstag 04.07.2020, 13:00 Uhr
Sportplatz Spornitz


Gottesdienst mit Bischof Jeremias

Sonntag 05.07.2020, 09:30 Uhr
Sportplatz Spornitz


Komm zum SV!

Hast du auch Lust zu kicken oder einfach nur Sport zu treiben, um gesünder zu Leben? Dann komm einfach zu den angegebenen Trainingszeiten vorbei, egal wie alt du bist.